SLK ist Partner im AAL-Netzwerk Saar

12.01.2017

SLK ist neues Mitglied im AAL-Netzwerk Saar. Ziel des Vereins ist es, allen Menschen ein langes selbstbestimmtes Leben zu Hause zu ermöglichen und für die Sozial- und Gesundheitssysteme neue Möglichkeiten im demograhischen Wandel zu erarbeiten.

Das AAL-Netzwerk wird von dem saarländischen Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, dem saarländischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt. Es besteht zudem eine enge Kooperation mit Frankreich.